Neumünster - BUNT statt braun.

Projekte

Am 27. Januar 1945 wurde das Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau von den Alliierten befreit.

Roman Herzog führte 1996 den bundesweiten, gesetzlich verankerten "Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus" ein. Er erinnert an alle Opfer eines beispiellosen totalitären Regimes während der Zeit des Nationalsozialismus: Juden, Christen, Sinti und Roma, Menschen mit Behinderung, Homosexuelle, politisch Andersdenkende sowie Männer und Frauen des Widerstandes, Wissenschaftler, Künstler,...

Weiterlesen »

 

Archiv

Vorhang auf, Film ab – Premiere!

Zum ersten Mal in Neumünster fand in den Räumlichkeiten des KDW (Waschpohl 20) ein Filmfest statt, das sich ausschließlich um das Thema Flüchtlinge, Migration und Integration drehte. Vom 6. bis 8. November 2015 rückte das in den Fokus, was hierzulande für so viel Gesprächsstoff sorgt. Gezeigt wurden in Neumünsters alternativem Programmkino sechs verschiedene neue Filme, einige davon bereits hochdekoriert mit Filmpreisen. Dazu gab es zehn Vorführungen, weil vier...

Weiterlesen »